header

Regie und Produktion:

ricardo

Kamera/Licht/Regie/Fotografie/Kostüme/Produzent/Website
uvm.

Die Schauspieler:

tyner
beckerfield
conner
hartwell
mcclain
blake
month
ryan

General Josef Tyner ist der General des Gamma Standorts, der unter anderem das Special Forces Team beheimatet. Über ihn ist nur sehr wenig bekannt. Er charakterisiert eine äußerst  starke Führungsfigur, ohne großes Verständniss für Scherze und der  gleichen.

Beckerfield dient in der United States Air Force. Durch ihre hervorragenden Leistungen, hinter den feindlichen Lienen  und in Gebieten, in denen keine “€žoffiziellen Militäraktionen"  stattfinden können oder dürfen. Hat Sie ihren Rang als Sergant in der  Air  Force Special Operations Command deutlich gemacht. Such- und  Rettungsoperationen, oder geheime Infiltration sind für Sie nichts  neues.  Als General Tyner ihre Akte gelesen hatte, war ihm sofort klar das  Beckerfield in die Special Forces auf genommen werden musste.

Conner ist der Anführer des Teams. Er machte schon früh die Erfahrung einer monatelangen Gefangennahme, als eine von ihm  geleitete Geheimoperation scheiterte. Außer ihm starb bei diesem Einsatz sein gesamtes Team, für das er die Verantwortung trug. Obwohl ein  Militärgericht eindeutig feststellte, das er sich bei dem Einsatz nicht  zu schulden kommen ließ, schrieb er sich selbst die Schuld am Tod seiner Leute zu. Er schwor sich, nie wieder einen seiner Leute zurück zu  lassen, selbst wenn es den eigenen Tod zur Folge hätte. Aufgrund seiner  außergewöhnlichen Leistungen bewies sich Connor sehr schnell als  geschickter Stratege, was ihn bereits sehr früh zum Colonel aufstiegen  ließ.

Matt Hartwell ist der Doc des SF Teams. Allerdings ist er kein Doktor der Medizin, sondern der Wissenschaft.

Mcclain diente in der Britischen Signal Brigade. Er ist zuverlässig und genau, er kennt keine Gnade vor dem Feind. Durch seine  überragenden Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld, wurde er schnell in einem Rang des Lieutenant befördert. Anschließend wurde er nach Amerika  geordert, zu weiteren Bildungen. Nach einigen Monaten wurde er dem  Projekt Special Forces zu gewiesen. Wo er einen Colonel unterstellt  wurde.

Blake ist das jüngste Mitglied der Special Forces. Über ihn ist nur wenig bekannt. Er diente vor kurzen noch, in einer Reserve Einheit als Corporal.

Sergeant Fisher, der Wirt eines Goaulds ist, arbeitet  im Stargatecenter als Torraumtechniker. Wie Fisher zum Wirt wurde ist  nicht bekannt. Sein Symbiont verfolgt das Ziel, seinen Tod geglaubten  Gebieter “Month” € aus der Gefangenschaft zu befreien. Mit Hilfe  gesammelter Informationen aus den SGC Computern, gelingt ihm eine exakte Lokalisierung von Month´s Standort, samt Toradresse.

Ryan arbeitet im Kontrollraum und bedient die technischen Geräte für das Stargate.

Set:

ricardo
matze

Ricardo Lehmann

Kamera/Licht/Regie/Fotografie/Kostüme
uvm.

Matthias Kroker

Ton
 

Mitarbeiter:

mario
maxi

Mario Kinne

Forum
 

Maximilian Reuter

Übersetzung/Beiträge
 

Postproduktion:

platzhalter
platzhalter
cristoph_poehler
platzhalter
helge
Grzegorz-Wereszko

Olaf Koll

VFX Supervisor, 3D Artist,

Marina Koll

VFX, 3D Artist

 

Christoph Pöhler

3D Artist

Norman Wille

Sounddesigner/Komponist
 

Helge Kaps

Cutter

Grzegorz Wereszko

3D Artist